Simone Urbanietz-Preiss - Ich bin Künstlerin

Simone Urbanietz-Preiss - Ich bin Künstlerin

Es war mein Mann, der mir 2017 quasi den Pinsel in die Hand drückte

Er sagte: “Vielleicht solltest du deine Gefühle einfach mal kreativ rauslassen”. Ich trauerte zu dieser Zeit um meinen unerwartet verstorbenen Vater und erlitt dadurch eine Angststörung.

Erst tat ich die Idee meines Mannes als Unsinn ab - zumal ich mit Kunst überhaupt nichts am Hut hatte. Dann zeigte mir Google plötzlich eine Anzeige, die ein Mal-Set mit 40% Rabatt bewarb …

Das  Kunst mein Weg ist, habe ich daran gemerkt, dass ich es endlich schaffe, in der Zeit, in der ich am „Arbeiten“ bin, einfach an nichts zu denken. Für mich war es eine richtige Erlösung, dass mein Hirn frieden fand. Ich arbeite ausschließlich abstrakt und expressionistisch. 

 Meine Botschaft? Ich möchte, dass du dich fragst: 

"Was will ICH vom Leben? Was sind MEINE Träume, was brauche ICH wirklich, um glücklich zu sein." 

Ich möchte, dass du den Mut hast, dich über die gesellschaftlichen Normen hinwegzusetzen um deinen Weg zu finden. Und das braucht Mut. Denn du musst nicht nur aufhören mit dem Strom zu schwimmen, sondern dich dagegenstellen.

Meine Kunst ist also nicht nur als hübsche Wanddeko gedacht, sondern erzählt eine Geschichte, die dich dein Leben lang begleiten soll und dich immer wieder an DICH selbst erinnert. Sie ist sozusagen dein Post-it für deine Träume und deine Leidenschaft zu brennen, ganz egal, was der Rest der Welt über dich denkt.

Filter
Art des Kunstwerkes
Art des Kunstwerkes
5 Ergebnisse
Künstler:in
Künstler:in
5 Ergebnisse
Preis
Preis
5 Ergebnisse
Sortieren nach Bestseller
Sortieren nach

5 Produkte

Video

Interview mit Simone Urbanietz-Preiss

Juli Schupa

Juli Schupas Werke spielen mit dem harten und kühlen Beton und entlocken diesem Werkstoff ganz andere Nuancen. Auf einmal sind da Wärme, Geborgenheit, Stolz.

Mit ihren Werke zeigt sie, dass die wahre Schönheit im Unperfekten liegt, dass die Risse des Alterns eine ganz besonders Charme ausüben.

Mehr über die Künstlerin erfahren

Carolin Okon

Die Künstlerin Carolin Okon lebt und schafft in Leipzig.

Mit ihren Werken möchte sie wachrütteln - und zugleich verbinden.

Denn die Probleme dieser Welt können nur auf neuen Wegen gelöst werden.

Mehr über die Künstlerin erfahren

Jea Pics

Jea Pics möchte uns vor Allem Hoffnung mitgeben. Die Werke aus ihrer Reihe "Hope" strahlen Harmonie und Ruhe aus.

In ihrer bisher farbenfrohesten Serie entfalten sich ornamentale Formen auf großen dunklen Hintergründen. In den Motiven finden sich Details, Elemente aus Flora und Faune. Ein zweiter oder dritter Blick lohnt sich, denn es gibt viele Geheimnisse zu entdecken.

Wie ein Licht am Ende des Tunnels entfaltet sich hier die Zukunft in der Dunkelheit.

Egal, was auf unserer Welt passiert: Es wird immer etwas geben, für das es sich zu kämpfen lohnt.

Selbst wenn es nur darum geht, die Dinge besser zu machen als zuvor. Ist das nicht letztendlich der Grund, warum wir jeden Tag weitermachen?

Mehr über die Künstlerin erfahren

Anne Schlesinger

Die Künstlerin aus Chemnitz möchte den kleinen, flüchtigen Moment einfangen. Das Leben geschieht im Augenblick, jetzt und hier.

Ihre realistischen Ölgemälde beschreibt sie mit den Worten: Entspannung - Tiefsinnig - Entfliehen

Mehr über die Künstlerin erfahren